Aktuell > News 
Seite drucken

News

20.06.2018

Yannick Wild berichtet über die StudentInnenproteste in Honduras

Yannick Wild berichtet von den StudentInnen der Autonomen Universität von Honduras, die seit Jahren gegen die Privatisierung und für ein Mitspracherecht an ihrer Universität protestieren.

19.06.2018

Erika Gómez aus Kolumbien forderte im Rahmen des UPR den Schutz von MRV

Erika Gómez, Koordinatorin des CPDH, machte bei Treffen mit UNO- VertreterInnen in Genf auf die riskante Lage von MRV in Kolumbien aufmerksam.

18.06.2018

Kolumbien: Wie Lisa Stalder die ersten 18 Monate nach den Friedensverträgen erlebte

18 Monate verbrachte Lisa Stalder als PBI-Freiwillige in Kolumbien. Es waren auch die ersten 18 Monate nach der Unterzeichnung des Friedensvertrages zwischen dem kolumbianischen Staat und der FARC.

18.06.2018

Honduras / Schweiz: Präsentation des unabhängigen Berichts zum Fall Cáceres

Im Mai besuchte die honduranische indigene Organisation COPINH die Schweiz und berichtete über Erfolge und Hindernisse im Gerichtsverfahren zur Ermordung von Berta Cáceres.

12.06.2018

Mexiko: ansteigende Gewalt vor den Wahlen

Die Lage vor den allgemeinen Wahlen am kommenden 1. Juli in Mexiko spitzt sich zu. PBI ist sehr besorgt über das Ausmass der politischen Gewalt und ruft zum Handeln auf.

Treffer 6 bis 10 von 521

Peace Brigades International
deutsch | français